Ein Heimgekehrter


Vom Reisenden zum Selbstständigen.

 

Für mich als stolzer Zimmermann war die traditionelle Wanderschaft nach der Lehre selbstverständlich. Die Reisezeit als rechtschaffener fremder Geselle war in jeder Beziehung meine praxisnahe Lebensschule. Vor allem aber meine beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten konnte ich dadurch enorm erweitern.



Doch irgendwann regte sich doch der Wunsch sesshaft zu werden. Nach der Meisterschule in Kaiserslautern kehrte ich zurück in meine Heimat Wehr, um dort mit der Holzwerkstatt selbstständig zu werden.   

1/1
  • Wix Facebook page